Was ist denn bloß mit Willi los? - Schauspieler, Drehorte, Filmbeschreibung

» Start » News » Filme » Serien » Drehorte » Schauspieler » Autogramme » Rollennamen » Im TV


» Start     » Filme     » Komödie     » 1970    » Was ist denn bloß mit Willi los?




.: Was ist denn bloß mit Willi los?



Willi Winzig (Heinz Erhardt) und Felix Klein (Ralf Wolter) sind Freunde und Kollegen. Sie teilen sich ein Büro im Finanzamt. Dort stapeln sich in den Schubladen Hunderte Steuerakten von kleinen Leuten, bei denen Willi es nicht übers Herz gebracht hat, die Steuern einzutreiben. Felix fürchtet, dass Willi deshalb - kurz vor der Pensionierung - noch eine Menge Ärger bekommen könnte. Und so geschieht es dann auch: Als Willi seinen Chef beleidigt, indem er ihm Herzlosigkeit gegenüber kleinen Leuten vorwirft, droht ihm ein Disziplinarverfahren...





.: Filmdaten Was ist denn bloß mit Willi los?


Film-Cover Was ist denn bloß mit Willi los?
Jahr
Land
» Deutschland
Spieldauer
82 Minuten
FSK
Jahre






.: Hauptdarsteller


» Heinz Erhardt


.: Produktionsfirmen


» Rialto Film  


.: DVD - Blu-Ray und sonstige Artikel zum Film









.: Suche nach Filmen, Serien, Schauspielern



.: Filme im Archiv - A bis Z



.: Filmarchiv nach Jahren





.: Filme nach Genre





filme-schauspieler.de ist ein Service der Exxact New Media UG & Co. KG
© 2009 - 2017