Der Name der Rose - Schauspieler, Drehorte, Filmbeschreibung

» Start » News » Filme » Serien » Drehorte » Schauspieler » Autogramme » Rollennamen » Im TV


» Start     » Filme     » Drama     » 1986    » Der Name der Rose




.: Der Name der Rose



Im Jahr 1327 sterben Mönche in einer norditalienischen Benediktinerabtei unter rätselhaften Umständen. Der Franziskaner William von Baskerville wird vom Abt beauftragt, die Fälle zu untersuchen. Unterstützt wird er dabei von dem jungen Novizen Adson von Melk. Zugleich wird im Kloster eine päpstliche Abordnung aus Avignon sowie eine Franziskanerabordnung erwartet, um sich der Frage der Armut Christi zu widmen. Hinter dieser Streitfrage verbirgt sich eines der schwerwiegendsten Probleme des 14. Jahrhunderts, nämlich das Aufbegehren gegen eine reiche Kirche und gegen ein Papsttum, insofern es die weltliche und geistliche Macht ausübt.





.: Filmdaten Der Name der Rose


Film-Cover Der Name der Rose
Jahr
Land
» Frankreich » Italien » Deutschland
Spieldauer
126 Minuten
FSK
16 Jahre






.: Hauptdarsteller


» Sean Connery » Christian Slater


.: Drehorte


» L'Aquila (Italien) » Eltville (Deutschland) » Kloster Eberbach (Eltville) » Rom (Italien) » u.a.


.: Produktionsfirmen


» Neue Constantin Film  » Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)  » France 3 Cinéma  » Les Films Ariane  » Radiotelevisione Italiana  » Cristaldifilm  


.: DVD - Blu-Ray und sonstige Artikel zum Film









.: Suche nach Filmen, Serien, Schauspielern



.: Filme im Archiv - A bis Z



.: Filmarchiv nach Jahren





.: Filme nach Genre





filme-schauspieler.de ist ein Service der Exxact New Media UG & Co. KG
© 2009 - 2018